Baubiologie - Was ist das?

Gutachten Sachverständiger Schimmel Schadstoffe StrahlungenHaus, Mensch und Umwelt als Wechselspiel

Ein Haus umgibt uns wie eine zusätzliche Haut. Es soll uns vor Wind und Wetter schützen und dafür sorgen, dass wir uns wohlfühlen. Seine Aufgabe ist es, Wind und Regen fern zu halten und bei jeder Außentemperatur für ein angenehmes Klima zu sorgen. Doch damit nicht genug.
Unser Körper reagiert auf die unterschiedlichsten Umwelteinflüsse. Er nimmt nicht nur Wärme und Kälte, Luftdruck und Feuchtigkeit wahr. Er spricht auch auf eine Vielzahl von Strahlungen und Substanzen in unserer Umwelt an, die wir mit unseren Sinnesorganen nicht erfassen können.


Gesundheit durch ökologisches Wohnen Ein Haus ist Teil unserer Umwelt
Es reagiert auf das Klima draußen, während es für ein angenehmes Raumklima im Inneren sorgt. Und es trägt mit den Materialien, aus denen es gebaut ist maßgeblich dazu bei, ob wir uns in einer gesunden Umwelt bewegen oder in Räumen, die von Schadstoffen belastet sind.


Baubiologie Analyse Gutachten ImmobilienDie Aufgabe der Baubiologie ist der Schutz unserer Gesundheit
Die Baubiologie sieht das Wechselspiel zwischen Mensch, Haus und Umwelt als einen ganzheitlichen Vorgang. Ihr Aufgabenfeld ist der Schutz unserer Gesundheit. Dafür hat sie Analysemethoden entwickelt, die auf seriösen naturwissenschaftlichen Grundlagen beruhen. Baubiologen sind damit in der Lage, gesundheitliche Risikofaktoren zu erkennen und Gegenmaßnahmen zu entwickeln.


Immobilien Wohngifte Schadstoffe EmissionenWas macht ein Baubiologe?
Die Umwelt kann krank machen, das weiß mittlerweile jeder. Doch welche Symptome haben welche Ursachen? Sind Kopfschmerzen auf Umweltgifte zurückzuführen? Haben Schlafstörungen etwas mit Elektrosmog zu tun? Woher kommt es, dass immer mehr Menschen an Allergien leiden? Wie wirkt sich die Atemluft in Wohnräumen auf unser Wohlbefinden aus? Wer den Arzt fragt, trifft meist auf Hilflosigkeit und bekommt bestenfalls ein Medikament, um die Beschwerden zu mildern. Oder es werden sogar psychische Ursachen vermutet.
Der Baubiologe kann oft die eigentliche Ursache dieser Beschwerden aufdecken. Sein Aufgabengebiet ist der biologische Zusammenhang zwischen Wohnen und Gesundheit. Er beherrscht die Messtechniken, um das Wohnklima zu analysieren, gefährliche Emissionen zu erkennen und Schadstoffe nachzuweisen. Das macht ihn zu einem wichtigen Ratgeber in unserer komplexen Welt der schwer durchschaubaren Wechselwirkungen. Denn nur wer die Ursachen kennt, kann die Symptome wirksam beseitigen.

Datenschutzerklärung

Valid XHTML 1.0 Transitional
Valid CSS!